Montag, 29. August 2011

Rezept: Buttercremetorte


Buttercremetorte



Ihr braucht: 

250g. Butter
250 g. Margarine
500 ml. Milch
1 Pack Puddingpulver (Vanille)
3 EL Zucker
Tortenboden, 3-Fach
etwas Kakaopulver
Deko


Zubereitung:


Vanillepudding mit 2 EL Zucker und der Milch kochen. Damit sich während des Abkühlens keine Haut bildet, 1 EL Zucker über den gesamten Pudding streuen und diesen kalt werden lassen.


Weiche Butter und Margarine mit dem Mixer schlagen, bis eine komplett weiße Masse entsteht.
Dann löffelweise den kalten Pudding dazugeben und weiter schlagen. 


Den ersten Boden mit der fertigen Masse bestreichen und den zweiten darauf legen. Übrige Masse halbieren. Die eine Hälfte mit Kakao braun färben und damit den zweiten Boden bestreichen. Nun den letzten Boden obenauf legen und mit der hellen Creme den Rand und den Bodens bestreichen.


Den Rand mit Streuseln verzieren.Die übrige Creme jeweils in 2 Spritzbeutel geben, wegen der unterschiedlichen Farben, und die Torte dekorativ gestalten nach belieben. Zum Schluss nach herzenslust die Torte dekorieren.


Ich habe übrigens etwas mehr Buttercreme gemacht weil ich noch einen 4ten Boden oben drauf gemacht habe der etwas kleiner ist. 


Zum Schluss die Torte einfach noch in den Kühlschrank damit sie schön kühl wird :)

Super leckere & recht einfache Buttercremetorte 

xoxo

Sibylle





Kommentare:

  1. Die sieht ja echt wahnsinnig gut aus und das mit so wenigen Zutaten:)

    AntwortenLöschen
  2. Mjaaaaaaaaaaaaam! SO eine will ich jetzt essen :D

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr und sie versüßen mir den Tag! ♥ Danke!!

Wenn ihr Fragen an mich habt was nicht zu meinen Posts passt dann benutzt doch bitte mein Formspring in der Sidebar, dort beantworte ich euch alles gerne :)