Dienstag, 30. August 2011

Rezept: Zwetschgen-Streuselkuchen

Zwetschgen- Streuselkuchen




Zutaten 
(für ein Blech)



- Mehl (500g)
- Zucker (80 g)
- Backpulver (wahlweise 1 Messerspitze)
- Vanillezucker (wahlweise 1 Päckchen)
- Butter (oder Margarine, 150 g)
- Ei (eins oder zwei Eigelb)
- Milch (maximal ein paar EL, je nachdem, wie fest der Teig ist)

- Zwetschgen ( ca 1 kg. )

- Mehl (50 g)
- Zucker (40 g)
- Butter (40 g)
- Zimt (1 Prise bis 1/4 TL)


Zubereitung:
 (ca ~ 50 Minuten mit kaltstellen & anschließend 40 Minuten im Ofen)



500 g. Mehl, 80 g Zucker und wahlweise den Vanillezucker und das Backpulver mischen. Die Butter in kleine Stücke schneiden und zugeben. Den Teig vorsichtig zu einer bröseligen Masse verkneten. Das Ei zugeben und rasch verarbeiten. Anschließend den Teig in der Schüssel kaltstellen.

50 g. Mehl, 40 g. Zucker und je nach belieben etwas Zimt mischen. Die 40 g. Butter vorsichtig in der Mikrowelle flüssig werden lassen. Mit einer Gabel die flüssige Butter unter die Mehl-Zucker-Mischung kneten bis größere Streusel entstehen und anschließend ebenfalls kaltstellen.


Während der Teig & die Streusel im Kühlschrank kühlen die Zwetschgen waschen, abtrocknen und jeweils mittig durchschneiden und den Kern entfernen. Wenn ihr damit fertig seit den Teig auf dem Backblech ausbreiten und wahlweise noch mit etwas zerlassener Butter bestreichen. 


Danach die Zwetschgen gleichmäßig und leicht überlappend auf dem Teig verteilen. 




Dann die Streusel gleichmäßig darüber verteilen. Das Backbleck mit dem Kuchen anschließend bei 200-220°C im Backofen circa 30-45 Minuten backen.




Wenn der Zwetschgen-Streuselkuchen fertig ist kühl werden lassen und am besten mit Schlagsahne servieren. :)

xoxo

Sibylle


Kommentare:

  1. unser gedanke war, sieht sehr lecker aus :D
    xx the cookies
    share the feeling
    visit <3
    samecookiesdifferent.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr und sie versüßen mir den Tag! ♥ Danke!!

Wenn ihr Fragen an mich habt was nicht zu meinen Posts passt dann benutzt doch bitte mein Formspring in der Sidebar, dort beantworte ich euch alles gerne :)